Seit 1954 sammelt der Samariterverein Uster gut erhaltene Textilien und Schuhe in der Gemeinde Uster. Im Juli 2005 wurde mit der Stadt Uster eine Leistungsvereinbarung unterzeichnet. Mit der Vereinbarung wird angestrebt, möglichst viele saubere, gebrauchte oder neue Textilien und Schuhe der Wiederverwendung oder Wiederverwertung zuzuführen. Dabei ist ein reibungsloser Ablauf der Sammlungen unabdingbar, welcher durch die langjährige Erfahrung des Samariterverein Uster garantiert wird.

Die Textil- und Schuhsammlungen und die Standorte der Textil- und Schuhsammelcontainer werden von der Stadt Uster, Abfall und Umwelt, im Entsorgungskalender oder auf der entsprechenden Internetseite publiziert. Der Samariterverein Uster führt zweimal jährlich Strassensammlungen durch. Die Sammeldaten werden mit der Stadt Uster, Abfall und Umwelt und den Entsorgern koordiniert. An der Haupt- und diversen Nebensammelstellen stehen Container für gut erhaltene Textilien und Schuhe zur Verfügung.

Ab 5 vollen Kleidersäcken bietet der Samariterverein Uster einen Abholdienst an.

Mit dem Erlös der Textil- und Schuhsammlungen können wir die Ausbildung auf dem neuesten Stand halten, Materialanschaffungen tätigen und das Einsatzmaterial unterhalten. Die Kosten unserer Dienstleistungen an Anlässen werden für den Veranstalter bewusst günstig angeboten.